Nitro

Kooperationsübung

Die Gruppe findet ein Schwungseil (mit einer Schlaufe darin) vor. Dieses hängt außer Reichweite in der Mitte zwischen zwei Plattformen. Die Gruppe muss nun, ohne dabei den Boden zu berühren vom Start zum Ziel gelangen (ca. 5m). Dabei muss das Gefahrengut (z.B. zu 1/8 gefüllter Becher Wasser) unversehrt die gleiche Strecke überstehen und die Frage gelöst werden, wie denn an das Seil zu kommen ist, ohne dabei springen zu dürfen.

Nach einer Sicherheitseinweisung können Sie als unsere Gastgruppe die Übung selbstständig durchführen. Vereinbaren Sie mit uns einen Einweisungstermin.

Themenfeld Erlebnispädagogik
Zielgruppe Alle
Altersgruppe
Ansprechpartner
   
Veranstaltung 00229-00
Termin Nach Vereinbarung /
Veranstaltungsort Jugendbildungsstätte Königsdorf
Team Nach Sicherheitseinweisung in Selbstverantwortung
   
Teilnehmerzahl
Teilnehmerkreis
Kosten Kostenlos
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht