Land Art

Photo

Begegnung

Land Art Künstler gestalten ihre Kunstwerke ausschließlich aus Naturmaterialien, mit den bloßen Händen. Wir nutzen die Ideen bekannter Land Art Beispiele zu einer kreativen Auseinandersetzung mit der Natur. Die Gruppe erhält zu Beginn des Tages eine Hinführung durch Sinnes- und Naturerfahrungsübungen. Für Jugendliche und Erwachsene gibt ein philosophischer Einstieg Ideen und Anregungen. Die Kunstwerke können in Einzel- oder Gruppenarbeit an unterschiedlichen Lebensräumen wie Wald, Bach Kiesbank...geschaffen werden. Diese Art Umweltpädagogik ermöglicht ihrer Gruppe einen neuen und einzigartigen Blick auf die Natur und die Kunst.

Dauer: ab 3 Stunden bis ganztags

Themenfeld Umweltstation
Zielgruppe Alle
Altersgruppe ab 3. Jahrgangsstufe
Ansprechpartner Katharina Horvat
   
Veranstaltung 00260-00
Termin Nach Vereinbarung /
Veranstaltungsort Jugendsiedlung Hochland
Team Fachreferent aus dem Referententeam der Umweltstation
   
Teilnehmerzahl Klassengröße
Teilnehmerkreis Gastgruppen der Jugendsiedlung Hochland
Kosten halbtags: 4,00 € pro TN (mind. 90,00 €) ganztags: 8,00 € pro TN (mind. 180,00 €)
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht