Grundausbildung für Mediatoren & Streitschlichter

Konflikte sind Chancen für Lösungen

Ziel der Grundausbildung ist es, die Teilnehmer auf ihre bevorstehenden Aufgaben oder bereits übernommene Verantwortung als Streitschlichter vorzubereiten und sie für ihre Tätigkeit auszubilden. Die Teilnehmer erhalten eine qualifizierende Grundausbildung für ihre Tätigkeit durch die Vermittlung von pädagogischem und methodischem Basiswissen in der Mediation.

Die 3-tägige Ausbildung für Streitschlichter in Schulen beinhaltet Themen wie z.B.:

- Basiswissen Gruppenpädagogik - Rollen in der Gruppe
- Grundwissen Konfliktmanagement
- Kommunikation und Körpersprache
- Zusammenarbeit im Streitschlichterteam
- Konfliktlösungsstrategien
- Ablauf einer Mediation
- Mediation der Praxis mit Rollenspiel und ggf. Videoanalyse

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Grundkurses eine Teilnahmebestätigung.

Themenfeld Schulbezogene Bildung
Zielgruppe Schüler
Altersgruppe ab 14 Jahre
Ansprechpartner Roland Herzog
   
Veranstaltung 00149-00
Termin Nach Vereinbarung /
Veranstaltungsort Jugendbildungsstätte Königsdorf
Team Roland Herzog & Referententeam Schulbezogene Jugendarbeit
   
Teilnehmerzahl 15
Teilnehmerkreis Tutoren die bereits die Grundausbildung besucht haben
Kosten ca. 43 € je Schüler (1 Freiplatz für Lehrkraft) Die Ausbildung wird durch Mittel des Förderprogramms "Jugendarbeit und Schule" des Bayerischen Jugendrings (www.bjr.de) gefördert.
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht