Grundausbildung für Tutoren

Photo

Fit für neue Aufgaben durch gezielte Ausbildung

Ziel der Grundausbildung ist es, die Teilnehmer auf ihre bevorstehenden Aufgaben oder bereits übernommene Verantwortung als Tutor vorzubereiten und sie für ihre Tätigkeit auszubilden. Die Teilnehmer erhalten eine qualifizierende Grundausbildung für ihre Tätigkeit durch die Vermittlung von pädagogischem, methodischem sowie rechtlichem Basiswissen.

Zusätzlich lernen die Teilnehmer sich in ihrem eigenen Verhalten intensiver kennen, setzen sich mit Fragen über ihre eigene Persönlichkeit auseinander und gewinnen in ihrem Handeln Sicherheit. Die Beteiligung, Mitgestaltung und Mitverantwortung der Teilnehmer ist zugleich Voraussetzung und Ziel der Maßnahme.

Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Grundausbildung ein Zertifikat, das von den oberbayerischen Jugendbildungsstätten, dem Bezirk Oberbayern und dem Bezirksjugendring Oberbayern speziell für die Tutorenarbeit gestaltet wurde.

Themenfeld Schulbezogene Bildung
Zielgruppe Ehrenamtliche
Altersgruppe ab 14 Jahre
Ansprechpartner Roland Herzog
   
Veranstaltung 00148-01
Termin 00.00.00 (00.00 Uhr) - 00.00.00 (00.00 Uhr) / nach Vereinbarung
Veranstaltungsort Jugendbildungsstätte Königsdorf
Team Qual. ReferentInnen der Schulbezogenen Jugendbildung
   
Teilnehmerzahl bis 15 Personen
Teilnehmerkreis SchülerInnen von Hauptschulen, Realschulen, Wirtschaftsschulen oder Gymnasien ab 14 Jahren
Kosten ca. 43 € je Schüler (1 Freiplatz für Lehrkraft) Die Ausbildung wird durch Mittel des Förderprogramms "Jugendarbeit und Schule" des Bayerischen Jugendrings (www.bjr.de) gefördert.
   
Weitere Infos Infoblatt
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht