Survival Camp

erLEBENis Natur – Einfachheit lernen - Freiheit spüren

Du hast Lust, 5 Tage die Natur zu ErLeben, die Einfachheit auszuprobieren und die Freiheit zu spüren? Du willst Fähigkeiten erlernen, wie du ohne moderne Hilfsmittel in der Natur zurechtkommst? Dann bist du genau richtig beim Survivalcamp!

Zusammen mit 19 anderen Jungs und Mädls baut ihr euch ein eigenes Camp mit allem, was ihr für die nächsten 5 Tage braucht. Die Mahlzeiten wie zum Beispiel Brot, Stockfisch oder Ofenkartoffeln mit selbergesuchtem Käuterquark, bereitet ihr euch selbst zu über dem Feuer oder im Dutshofen. Neben ganz viel Spaß erlernt ihr Techniken um Feuer zu machen, einen Wasserfilter zu bauen, essbare Kräuter zu sammeln, Alltagsgegenstände zu basteln oder zu schnitzen und euch in der Natur zurecht zu finden. Die Verbundenheit zu Natur schätzen, sich selbst auszuprobieren und Spaß zu haben steht dabei im Mittelpunkt. Neben dem Aktivprogramm gibt es natürlich auch im Camp Mitbestimmung im Lagerrat und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Bei Lagerfeuer am Abend und verschiedenen Spielangeboten hast Du die Möglichkeit zu relaxen und Deine Ferien zu genießen.

Die Übernachtung erfolgt in Alex- Zelten, die Verpflegung ist vollwertig und vegetarisch, also keine Angst, du wirst nicht erfrieren oder verhungern.

Das Camp wird von qualifizierten Betreuern geleitet, die z.T. zertifizierte Erlebnispädagogen sind und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, sowie Heimweh und allen Sorgen & Nöten haben, die in einigen Tagen Zeltlager entstehen können. Die Sicherheit und das Wohlergehen der Kinder steht für uns alle an erster Stelle!

Dieses Angebot wird durch Mittel des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucher-schutz gefördert.

Themenfeld Umweltstation
Zielgruppe Jugendliche
Altersgruppe 12 - 16 Jahre
Ansprechpartner Katharina Horvat
   
Veranstaltung 18340-01
Termin 27.08.18 (14.00 Uhr) - 31.08.18 (12.00 Uhr) / Mo-Fr, 4 Nächte
Veranstaltungsort Ökologisches Zeltlager
Team Pädagogische Fachkräfte und qualifizierte ehrenamltiche Betreuer_innen
   
Teilnehmerzahl 20
Teilnehmerkreis Naturverbundene Mädls und Jungs
Kosten
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht