EPZ 10+ Umwelt- und Erlebnispädagogik im Winter

Umwelt- und Erlebnispädagogik im Winter

"Umwelt- und Erlebnispädagogik im Winter" -
das ist das Motto der Projetwoche, die speziell für die Studenten der KSFH München und der Abt. Benediktbeuern entwickelt wurde. In der Erlebnispädagogik bietet sich auch im Winter eine Vielzahl an Aktivitäten, die ungeahnte Lernfelder eröffnen. Vor der Kulisse der Voralpen verbinden sich der Charme der Winterlandschaft mit einmaligen Entdeckungen, Aktionen und Eindrücken.

Inhalte des Kurses sind im Besonderen das Kennenlernen des Handlungsfeldes, erfahren der Wirksamkeit im winterlichen Gelände auf emotionaler und sozialer Ebene, simple-Life Erfahrung in einer Selbstversorger Hütte, die ökologischen Besonderheiten im winterlichen Gebirge, sowie die Sensibilisierung für Gefahren im winterlichen Gelände. Vermittelt wird kein Risiko- und Sicherheitsmanagement.

Themenfeld Erlebnispädagogik
Zielgruppe Multiplikatoren
Altersgruppe
Ansprechpartner Robert Wenzelewski
   
Veranstaltung 18336-01
Termin 26.02.18 (00.00 Uhr) - 02.03.18 (00.00 Uhr) / verbindliches Vortreffen in der KSFH Benediktbeuern: Donnerstag 08.02.18 (17.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr)
Veranstaltungsort
Team Armin Ebersberger
   
Teilnehmerzahl
Teilnehmerkreis für Studenten *innen der KSFH Benediktbeuern und München
Kosten 250 €
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht