Das kleine Einmaleins des Veranstaltungsmanagement

Events gehören zu den wichtigsten Kommunikations- und Marketinginstrumenten für Unternehmen. Doch wie organisiert man Events richtig und was steckt hinter dem Begriff Veranstaltungsmanagement eigentlich?

An diesem Abend wird den Teilnehmern ein Einblick in die verschiedenen Bereiche des Veranstaltungsmanagements vermittelt. Eine Führung durch das Kulturzentrum der Stadt Miesbach den Waitzinger Keller rundet den Abend ab.

Als Referenten konnten wir Max Kalup gewinnen, stellv. Leiter des Kulturamtes und Tourismusförderung der Stadt Miesbach und des Waitzinger Kellers. Herr Kalup ist Prüfer der IHK München und Oberbayern im Ausbildungsberuf Veranstaltungskaufleute und Dozent der IHK-Akademie München im Weiterbildungsbereich Veranstaltungsfachwirt.

Themenfeld Basiskurse
Zielgruppe Ehrenamtliche
Altersgruppe ab 18 Jahre
Ansprechpartner Roland Herzog
   
Veranstaltung 18319-01
Termin 06.03.18 (19.00 Uhr) - 06.03.18 (22.00 Uhr) /
Veranstaltungsort KJR Miesbach
Team
   
Teilnehmerzahl 20
Teilnehmerkreis
Kosten
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht