neue Medien (facebook, dropbox, doodle und Co.)

Photo

Verantwortlicher Umgang mit dem Web 2.0 in der Jugendarbeit

Die sogenannten "neuen Medien" sind aus dem Alltag der Kinder & Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Umso wichtiger ist es, die jungen Nutzern zu einem verantwortungsvollen Umgang mit diesen Medien zu führen.

Wie kann ich dropbox, facebook, Twitter, WhatsApp für die Organisation meine täglichen Jugendarbeit zur Erleichterung nutzen. Durch preaktische Beispiele zeigen wir von der doodle-Umfrage bis zur facebookseite und möchten in einen Erfahrungsaustausch positive und negative Seiten des web 2.0 analysieren.

Themenfeld Basiskurse
Zielgruppe Ehrenamtliche
Altersgruppe ab 15 Jahre
Ansprechpartner Roland Herzog
   
Veranstaltung 00144-00
Termin Nach Vereinbarung / im November geplant
Veranstaltungsort KJR Bad Tölz-Wolfratshausen
Team
   
Teilnehmerzahl 15
Teilnehmerkreis
Kosten
   
Weitere Infos
   
Ausdruck als PDFZurück zur Übersicht